Die verbrauchten Illusionen

Auf der dritten Etappe des Gorki MHAT trat das schwarz-weiße Theater auf, eine der radikalsten Plastikgruppen Russlands mit der reichsten Festivalgeschichte. Vor etwa einem Jahrzehnt aus dem russischen Kontext herausgefallen, kehrte er unerwartet mit dem Stück „M bedeutet Magritte“ zurück. Unter den zwei Dutzend Zuschauern schaute Tatiana Kusnezowa zu. Das Phänomen auf der Bühne des…